Gute Manieren kommen immer an

Knigge Kompakt – ein gemeinsames Projekt der Mittelschule Kiderlinstraße und Schwabacher Straße

Dank einer Spende der Firma Winning ist es möglich im Rahmen der JaS für Schülerinnen und Schüler der achten Jahrgangsstufe der beiden Mittelschulen Kiderlinstraße und Schwabacherstraße ein „Knigge-Kompakt-Seminar“ anzubieten.

Die Referentin des Seminars ist dankenswerterweise Frau Manuela Sträßner, zertifizierte Knigge-Trainerin der Tanzschule Streng. Sie wird die Jugendlichen in  das Themengebiet der modernen Umgangsformen einführen. Wie grüße / begrüße ich? Wie stelle ich mich vor? Was muss ich im Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln beachten? Welche Kleidung ist für welchen Anlass die Richtige? Wie wirke ich ohne Sprache, also nur durch mein Auftreten? Wie präsentiere ich mich gut?

Ingrid Wenk und Karin Schuster, die Jugendsozialarbeiterinnen der beiden Verbundschulen, versprechen sich vor allem für die sozial Benachteiligten  unter den Jugendlichen nicht nur ein gestärktes Selbstbewusstsein, sondern auch mehr Sicherheit in Vorstellungsgesprächen.