Coroniale Projekte in coronialen Zeiten

Im Rahmen von JaS werden Schülerinnen und Schüler der fünften Jahrgangsstufe der MS Kiderlinstraße gemeinsam mit einem Graffitikünstler eine Wand in der Dependance der JFK-Schule zum Thema „Corona“ gestalten.

Auf einer Fläche von ca. 2 x 3 Meter wird die sogenannte A-H-A-Regel bildlich abgebildet, natürlich unter Einhaltung der Entsprechenden.

Die Finanzierung erfolgt über die Servicestelle Kubik der Stadt Fürth.